Logo

Schriftgröße:
.

Geschäftsverteilungsplan des AStA Diesen Text vorlesen lassen

Geschäftsverteilungsplan des AStA gemäß § 14 der Satzung der Studierendenschaft der FernUniversität in Hagen

Beschlossen auf der AStA-Sitzung am 2. September 2018 in Hagen

 

Fabian Maryanowski 

AStA-Vorsitzender, Referent für Büro- und Personalangelegenheiten

vertreten durch: Gudrun Baumgartner (1. SV Vorsitz)

  • Personalverantwortung 
  • Koordination des AStA-Büros 
  • Bürokommunikation
  • Koordination der Arbeit des AStA
  • Gesamtverantwortung
  • Repräsentation des AStAs nach innen und außen
  • Einberufung, Planung und Leitung der Sitzungen des AStA

 

Robert Lipphardt

 AStA-Referent für Finanzen

vertreten durch: Dieter Weiler (2. SV Vorsitz)

  • Erstellung des Haushaltsplanentwurfs und des Jahresabschlusses 
  • Verantwortlich für die Haushalts- und Wirtschaftsführung des AStAs gemäß den Bestimmungen der HWVO 
  • Verwaltung der liquiden Mittel der Studierendenschaft 
  • Ansprechpartner für den Haushaltsausschuss des Studierendenparlamentes 
  • Landespolitik in NRW mit Bezug zu Fragen der Hochschulfinanzierung 
  • Mitwirkung bei der Gewährung von Einzelfallhilfen für Studierende in sozial schwierigen Situationen im Benehmen mit dem HHA-Vorsitz und dem AStA-Vorsitzenden 
  • Ansprechpartner des AStA für finanzielle Fragen im Zusammenhang mit der Bildungsherberge gGmbH 

 

Alexander Stirzel

Referent für Internationales und Karriere

vertreten durch: Bernd Weber         

  • Internationalisierung im Studiengang 
  • Interessenvertretung bezüglich Internationalisierung in den Unigremien und Verantwortlichen seitens der Universität 
  • Internationaler Hochschulkommunikation mit ausländischen Fernuniversitäten 
  • Zusammenarbeit mit DAAD, EADTU und anderen Organisationen mit Bezug zum Referat
  • Austausch und Vernetzung mit Fernuniversitäten und Studierendenvertretungen anderer Staaten insbesondere Vertretung im European Student Council for Open and Distance Learning 
  • Betreuung von Fernstudierenden, die im Ausland studieren 
  • Betreuung von ausländischen Fernstudierenden 
  • Organisation von eigenen Karrieremessen, Kommunikation von Karrieremessen anderer Anbieter

 

Andreas Konopka

 AStA-Referent für Hochschulpolitik

vertreten durch: Robert Lipphardt

  • Weiterentwicklung der studentischen Hochschulpolitik (Strukturen und Prozesse)
  • Weiterentwicklung von Regelungen der Studierendenschaft, insbesondere Satzung und Wahlordnung 
  • Veröffentlichung hochschulpolitischer Informationen auf www.fernstudis.de & SprachRohr
  • Sicherstellung der studentischen Mitwirkung bei allen Vorhaben der FernUniversität
  • Vernetzung der Studierendenschaft der FernUni mit Gremien, Verbänden und Organisationen auf Landes- und Bundesebene 
  • Hochschulpolitische Themen, die auf Länder- und Bundesebene bearbeitet werden (LAT, fzs, ABS, etc), aufgreifen, bei der Diskussion mitwirken und die speziell fernstudentische Sicht einbringen 
  • Politische Prozesse und Vorgänge innerhalb der FernUniversität in Hagen aus studentischer Sicht begleiten und intervenieren 
  • Querschnittsfunktion für alle Referate zur Weiterentwicklung der Studierendenvertretung
  • Teilnahme an Tagungen / Sitzungen mit Themenrelevanz 
  • Unterstützung und enge Zusammenarbeit der AStA-Referenten bei Veranstaltungen in ihren jeweiligen Fachbereichen 
  • Förderung & Koordination der Kommunikation der stud. Gremien 
  • Förderung & Koordination der Kommunikation zwischen den stud. Mitgliedern der Uni-Gremien 
  • Förderung & Koordination der Kommunikation mit Gremien, Verbänden und Organisationen auf Landes- und Bundesebene 
  • Vertretung des AStAs auf der FSR-Konferenz 
  • Durchführung von Seminaren zur hochschulpolitischen Schulungen von stud. Gremienmitgliedern

 

Dr. Gudrun Baumgartner (1. SV Vorsitz)

AStA-Referentin für Studium und Betreuung 

vertreten durch: Joana Kleindienst

  • Dezentrale Betreuung in den Regional- und Studienzentren 
  • Förderung und Unterstützung studienbegleitender Veranstaltungen 
  • Umsetzung des Blended Learning Konzepts durch die Hochschule für alle Studiengänge in Zusammenarbeit mit dem Dezernat 2.2 und den Fakultäten

 

Joana Kleindienst

AStA-Referentin für Betreuung von Lerngruppen und Kultur

vertreten durch: Kornelia Ellinger

  • Mittelzuweisung für studentische Arbeitsgruppen 
  • Förderung und Koordination von kulturellen Interessen der Studierenden 

 

Dieter Weiler (2. SV Vorsitz) 

Referent für Innovation und Datenschutz 

vertreten durch: Andreas Konopka

  • Weiterentwicklung der Bildungsherberge, insbesondere Evaluation von Möglichkeiten des Neu-/Erweiterungsbaus 
  • Innovation: Querschnittsfunktion für die Sichtung und Evaluierung von Innovationen für das Studium und die Studierendenvertretung, insbesondere unter Beachtung von Nachhaltigkeitsaspekten 
  • Sicherstellung des Datenschutzes für alle Angelegenheiten der Studierendenschaft

 

Vivien Schnurbusch

AStA-Referentin für Soziales

vertreten durch: Thomas Dammann

  • Korrespondenz mit den Kommilitonen*innen in Haft 
  • Weiterentwicklung von Dienstleistungsangeboten für inhaftierte Studierende 
  • Konkrete Einzelbetreuung inhaftierter Studierender und Betreuung sozialpädagogischer Lehreinrichtungen in JVAen 
  • Vermittlung und Gewährung von technischer Unterstützung 
  • Besuche und Auftritte bei Veranstaltungen in JVA 
  • Politische Vertretung der Studierenden in der JVA zuständig für die sozialen Belange der Studierenden 
  • Bearbeitung von Anträgen auf finanzielle Unterstützung 
  • Gewährung von Einzelhilfe für Studierende 
  • Sozialberatung – Betreuung der Sozialhotline 
  • BAföG – Beratung 
  • Angebote für geflüchtete Studierende

 

Kornelia Ellinger

AStA-Referentin für Lebenslanges Lernen, Familienfreundliche Hochschule, Gleichstellung

vertreten durch: Petra Lambrich

  • Sichtung, Evaluation, kritsche Würdigung und Kommunikation von Maßnahmen zum Lebenslangen Lernen 
  • Geschlechtersensible Sprache in allen Bereichen der verfassten Studierendenschaft 
  • Gender Budgeting als Hilfsmittel zur Herstellung geschlechtergerechter Mittelverwendung
  • Monatliche Arbeitstreffen mit den Gleichstellungsbeauftragten der Fakultäten und der zentralen Gleichstellungsbeauftragten der FernUniversität 
  • Jours fixes mit den Mitarbeiterinnen des FamilienService 
  • Vorbereitung und Durchführung der Lernwochen mit Kindern

  

Marie Pannen

AStA-Referentin für Öffentlichkeitsarbeit (Schwerpunkt: Webseite)

vertreten durch: Susann Kaulfuß

  • Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikation 
  • Erstellen von Pressemitteilungen 
  • Fortbildungen und Veranstaltungen im Referatsbereich 
  • Herausgabe des Studierendenmagazins „SprachRohr“ als Print- und Digitalausgabe 
  • Leiter der Redaktionsarbeit 
  • Umsetzung der publizistischen Leitlinien des SprachRohrs 
  • Chefredaktion und V.i.S.d.P. 
  • Koordination der Beiträge im SprachRohr 
  • Koordination und Akquirierung von Anzeigenkunden in enger Zusammenarbeit mit dem AStA-Büro 
  • Erstellen von Werbematerial und einem Imagefilm 
  • Eventorganisation 
  • Vertretung des AStAs im Bereich Öffentlichkeitsarbeit von und für die Studierendenschaft
  • Veröffentlichung von Berichten des AStA 
  • Veröffentlichung von externen Pressemitteilungen 
  • Einstellung von Terminen/Protokollen/Artikeln etc. 
  • Weiterentwicklung und Neugestaltung der Onlinepräsenz (www.fernstudis.de ) 
  • Administration Digitales

  

Susann Kaulfuß

AStA-Referentin für Öffentlichkeitsarbeit (Schwerpunkt: Digitales)

vertreten durch: Marie Pannen

  • Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikation 
  • Erstellen von Pressemitteilungen 
  • Fortbildungen und Veranstaltungen im Referatsbereich 
  • Herausgabe des Studierendenmagazins „SprachRohr“ als Print- und Digitalausgabe
  • Leiter der Redaktionsarbeit 
  • Umsetzung der publizistischen Leitlinien des SprachRohrs 
  • Chefredaktion und V.i.S.d.P. 
  • Koordination der Beiträge im SprachRohr 
  • Koordination und Akquirierung von Anzeigenkunden in enger Zusammenarbeit mit dem AStA-Büro 
  • Erstellen von Werbematerial und einem Imagefilm 
  • Eventorganisation 
  • Vertretung des AStAs im Bereich Öffentlichkeitsarbeit von und für die Studierendenschaft
  • Veröffentlichung von Berichten des AStA 
  • Veröffentlichung von externen Pressemitteilungen
  • Einstellung von Terminen/Protokollen/Artikeln etc. 
  • Social Media 
  • Prozessoptimierung

 

Petra Lambrich

Referentin für Inklusion 

vertreten durch: Vivien Schnurbusch

  • Ansprechpartnerin für Fragen und Probleme zum Studium mit Behinderung und / oder chronischer Erkrankung sowie nicht sichtbaren Beeinträchtigungen 
  • Beratung und Unterstützung bei Anträgen ( z.B. Nachteilsausgleich, Bereitstellung von Hilfsmitteln) 
  • Organisation und Durchführung der jährlich stattfindenden Jahrestagung für die behinderten und / oder chronisch kranken Studierenden der FernUni Hagen 
  • Organisation und Durchführung von Seminaren, Workshops und Tagungen rund um das Thema Studium und Behinderung / Beeinträchtigungen 
  • Anträge an das BMBF 
  • Aufbau eines lokalen universitären Netzwerkes 
  • Fortführung der Zusammenarbeit und Vernetzung mit den AStA-Referent*innen der Hochschulen in NRW (NIBS) 
  • Teilnahme an Tagungen, Seminaren und Workshops 
  • Fortbildungen zum Thema Behinderung und Studium, Diversity 
  • Interessenvertretung in Unigremien 
  • Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Uni (Prorektorat, Hochschulbeauftragte für die Belange der behinderten und chronisch kranken Studierenden) 
  • Mitarbeit und Beratung bei der Erstellung eines Inklusionskonzepts der FernUni
  • kontinuierliche Weiterentwicklung der Barrierefreiheit im Studium und in der studentischen Vertretung 
  • Gleichstellung als Querschnittsaufgabe 
  • Geschlechtergerechte Sprache 
  • Geschlechterparitätische Besetzung studentischer Gremien 
  • Gender Budgeting - Schulung dazu für alle Interessierten 
  • Beratung von Studierenden in Fragen von Gleichstellung, Vereinbarkeit von Familie /Beruf und Studium sowie Frauenförderung 
  • Seminare zur Förderung von Frauen im Beruf und zur gewaltfreien Kommunikation zwischen den Geschlechtern 
  • Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der FernUniversität in Hagen
  • Beseitigung von Nachteilen durch Rasse, ethnische Herkunft, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung, Alter usw. 
  • Kooperation mit der Projektgruppe

  

Thomas Dammann

Referent für Rechtsangelegenheiten 

vertreten durch: Fabian Maryanowski

  • Rechtsangelegenheiten  

  

Bernd Weber

Referent für Seminare 

vertreten durch: Alexander Stirzel

  • Planung, Umsetzung und Betreuung von Seminaren, Workshops und anderen Veranstaltungen des AStA 
  • Kinderlernwoche 
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachschaften in Bezug auf Planung der Seminare und Umsetzung der Seminare etc. 
  • Weiterführung bestehender und erfolgreich eingeführter AStA-Angebote 
  • Entwicklung und Umsetzung weiterer Seminar- und Veranstaltungskonzepte 
  • Koordination mit der BHS rund um AStA-Seminar- & Veranstaltungsangelegenheiten


Autor: Susann Kaulfuss -- 30.10.2018; 14:07:29 Uhr



Login


Registrierung.
.
Passwort vergessen?
.

Seminare der Bildungsherberge in Hagen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Sitzungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30